Startseite

Handtherapie


Handtherapie ist eine zusätzlicher großer Bereich in meinen beiden Praxen, den wir alle abdecken.

Ich habe im Oktober 2010 meine Prüfung zur Handtherapeutin bei der DAHTH (Deutsche Gesellschaft für Handtherapie) bestanden. Diese umfasst viele einzelne Bausteine in den unterschiedlichsten Bereichen, wie Manuelle Therapie für Hand, Arm, Ellbogen und Schulter, Grundlagen der Anatomie in diesem Bereich, einige Stunden Hospitation bei verschiedenen Operationen, verschiedene Techniken zur Behandlung von Hand, Arm, Schulter. Nachzuweisen ist natürlich eine bestimmte Zeit der Arbeit in diesem Bereich, das heißt, dass Berufserfahrung in diesem Bereich notwendig ist , um sich in diesen Bereich zu vertiefen und zu spezialisieren. Das Thema Schmerz war ein großes Thema, sowie der Umgang mit Patienten, die chron. Schmerzerkrankungen haben oder wo Schmerzen drohen, sich zu chronifizieren.

Schienenbau ist sehr wichtig, den wir in den verschiedensten Bereichen der Handverletzungen, der Handerkrankungen oder angeborener Handschädigungen anwenden.

Eine gute Dokumentation nach standartisierten Assessmentverfahren, sorgsamer Befunderhebung ist eine Grundvorraussetzung für eine fundierte Therapie.